hobby-eisenbahnfotografie.de | Notizblock  | Notizblock Seite 099

Rudolf-Steiner-ExpressBei diesem Kasperleszug juckt es mich in den Fingern, dessen Aussehen zu ändern, denn: Der erste Wagen, ein ozeanblau/beiger(!) Aimz, teilweise ohne Übersetzfenster, der zweite Wagen, beklebt und verkehrsrot … uahhh! Lassen wir das Aufzählen und Änderungsvorhaben, überlassen wir das dreiste Betrügen unserem Selbstverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg, der kann das besser. Bestätigt hat das der in Bayreuth lehrende Staatsrechtler Prof. Dr. Oliver Lepsius, gegenüber der F.A.Z. (Vorsicht, Zitat!): "Wir fühlen uns getäuscht. Wir sind einem Betrüger aufgesessen." Noch besser ist das im Interview mit dem BR auf YouTube zu sehen. Also, ganz unplagiiert sei hier der TEE 5462 (Köln Bbf – München Hbf) am 24. Februar 2011 bei Uhingen gezeigt. Mit der vollkommen authentischen 103 235-8 macht der Sonderzug anlässlich des 150-Jährigen Geburtstages für den Begründer der Anthroprosophie eine Reise entlang wichtiger Lebensstationen.

Zurück zur Galerie Zurück zur Galerie

Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.