hobby-eisenbahnfotografie.de | Fotogalerien  | Kursbuchstrecken | Boller Bähnle [2]

Übergabe in Bad BollDem begehrten Bundesbahn-Lexikon 1989 aus dem Eisenbahn-Kurier Verlag war auf Seite 243 für die KBS 902 Göppingen – Boll "Güterzüge (mit 335): (…) "67688 Boll 11.08 – Göppingen 11.33 (B an ➂ + ➄)" zu entnehmen. Der 12. April 1989 war ein Mittwoch und es bestand offensichtlich Bedarf für die Üg 67688! Die Ulmer 335 109-5 war im Endbahnhof von Boll offensichtlich fast startklar, der Lokführer machte noch eine Runde um den Zug, bevor es zurück nach Göppingen ging. Heute stehen dort, wo sich damals die beschauliche Szene abspielte, mehrere dünnpfifffarbene Neubauten im modernen kubischen Format. Betongold ist in einer Zeit, in der die vielgepriesene Gemeinschaftswährung durch EZB-Aufkäufen über 60.000.000.000,--  Euro monatlich stabilisiert werden muss, der Renner für besorgte Mitbürger.

Zurück zum Bild vorher Zurück zum Bild vorher

Navigation: © 2001-2018, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.