hobby-eisenbahnfotografie.de | Fotogalerien  | Spezialthemen | 212 133-3 in Oberfranken und der Oberpfalz [3]

Der Dreikirchenblick»Die Stimmung war nach dem Wolkenbruch in Nabburg auf dem Nullpunkt. Man war von oben bis unten klatschnass und die Lust auf weitere Bilder war fast verschwunden. In Sulzbach-Rosenberg Hütte war nochmal ein Halt zum Überholen vorgesehen. 'Na gut, da kann man zum Abschluss noch den Dreikirchenblick machen, denn die Stelle ist leicht von der Hauptstraße zu erreichen und der Zug kommt ja gleich'. Natürlich fing es kurz vor der Zugdurchfahrt wieder zu regnen an; ein sehr nasser Abschluss. (12. Juni 2016).« Soweit Christian Reuth, der diese Aufnahme freundlicherweise zur Verfügung stellte.

Zurück zum Bild vorher Zurück zum Bild vorher

Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.