hobby-eisenbahnfotografie.de | Fotogalerien  | Museums-Tfz | Historische Triebfahrzeuge – Dampf [1]

01 1066Als es die DB noch dampfen ließ, waren häufiger Sonderzüge mit interessanten Laufwegen zu erleben. Zum Beispiel am 28. April 1990; damals waren zwei Dampfsonderzüge nach Würzburg unterwegs. Ab Karlsruhe fuhr die UEF-01 1066, ab Heilbronn die 01 150 und 23 105. Abends beförderte die schmucke E44 119 den Karlsruher Sonderzug in die Fächerstadt zurück. Das Bild zeigt die Dreizylinderlok mit sieben Wagen nach dem Verlassen des Jöhlinger Tunnels auf dem Weg durch den Kraichgau nach Heilbronn. Lange sollte die Strecke nicht mehr so betrieben werden, die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft baute sie wieder abschnittsweise zweigleisig aus und sorgte zudem für ihre Elektrifizierung. Heute wird auf ihr im Vergleich zu früher ein Vielfaches an Fahrgastaufkommen erzeugt. Ein toller Erfolg des sogenannten Karlsruher Modells.

Zurück zum Bild vorher Zurück zum Bild vorher

Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.