hobby-eisenbahnfotografie.de | Notizblock  | Notizblock Seite 179

In Diensten der WLCEine spannende Wetterlage ergab sich am 31. Oktober 2017 entlang der Voralb – sie war Nebelgrenze in Nord-Süd-Richtung. Das passiert schon mal ab und zu, aber so gut wie nie, dass es in östlicher Richtung gen Geislingen und Ostalb nebelfrei ist. Ebenfalls war es spannend zu beobachten, dass sich die schmucke GySEV-471 502-9, die offensichtlich aktuell für die WLC läuft, in Karlsruhe West ostwärts in Bewegung gesetzt hatte. Wo würde sie hinfahren? Aus fähiger Quelle erfuhr ich von einem DGS 42983 nach Wien Donaukaibahnhof; also Filstal … Ein gutes Gefühl, durch den Nebel zu fahren und zu wissen, dass der hinter Gingen (Fils) der Sonne Platz machen würde. Würde es auch auf der Alb nebelfrei sein? Ich probierte mein Glück und konnte um 10:38 Uhr bei Urspring mit ein paar Schlieren und ersten Quellwolken ein Bild von dem Zug machen.

Zurück zur Galerie Zurück zur Galerie

Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.