hobby-eisenbahnfotografie.de | Fotogalerien  | Kursbuchstrecken | Die Neckar-Alb-Bahn

Dreck und neue MastenDer Blick von der Bundesautobahn A8 auf diese Stelle bei Wendlingen (Neckar) ist zurzeit (März 2018) gar nicht schön. Von dieser Idylle des 25. Juni 2010, als die 110 418-1 ihre vier n-Wagen gen Landeshauptstadt zog, ist nur noch wenig auszumachen. Ein wüster Kahlschlag mit viel Dreck und neuen Masten mit Aluauslegern wohin man blickt. Dort "wütet" die Baustelle für die Einfädelung der Neubaustrecke Wendlingen – Ulm in die Neckar-Alb-Bahn. Dem Hintergrund sind ein paar Freileitungen und dem Gebäudeturm der Firma Heinrich Otto & Söhne eine Kunststoffplane entzogen worden.

Zurück zum Bild vorher Zurück zum Bild vorher

Navigation: © 2001-2018, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.