hobby-eisenbahnfotografie.de | Notizblock  | Notizblock Seite 185

Unsymmetrische BeklebungSamstags und sonntags ist auf der Filstalbahn immer "Kühlschrank-Zug-Zeit". Dabei wird die erlaubte Zuglänge in der Regel vollständig ausgenutzt. Das musste auch mal dokumentiert werden, was am 07. April 2018 bei Amstetten (Württ) gelang. Die 700 Meter des DGS 52671 Ulm Rbf – Kehl passten in den gewählten Bildausschnitt, zudem beeindruckte die nightjet-1116 195-9 –, allerdings nicht vollumfänglich wegen ihrer unsymmetrischen Beklebung (oder ist das lackiert?). Diese gereicht der ÖBB-Lok so nicht immer zum Vorteil, ist aber nicht so einfach zu ändern.

Zurück zur Galerie Zurück zur Galerie

Navigation: © 2001-2018, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.