hobby-eisenbahnfotografie.de | Gästebuch! Symbol Gästebuch

Gästebuch!Hier konnten bis zum 14.01.2014 Gästebucheinträge gemacht werden. Mangels Interesse besteht diese direkte Möglichkeit ab sofort nicht mehr; soziale Netzwerke haben die Funktion von Gästebüchern seit einiger Zeit ersetzt … Wenn Sie trotzdem einen Gästebucheintrag machen und Ihre Meinung kund tun möchten –, gerne! Nutzen Sie dazu bitte das Kontaktformular, ich trage Ihre Zeilen dann separat ins Gästebuch ein.

Navigation:  <<   <   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   >   >> 
Den 201. Eintrag am Sonntag, dem 22.07.2007 12:43 Uhr schrieb Markus Fischer [Homepage: http://www.markusworldwide.ch/]:

Hallo Dieter und Peter,


Eure Eisenbahn-Webseite ist meinses Erachtens sicher eine der schönsten und intersssantesten zum Hobby und meiner Ansicht nach eine wirkliche Bereicherung für's Web!

Anders als so viele Eisenbahn-Websites, die Mittelmässiges durch eine umso grössere Bilderflut wettzumachwen versuchen, fällt hier sogleich auf, mit wieviel Herzblut die Bilder entstanden sind. Sorgfältig ausgewählt und bearbeitet, werden hier "Highlights" präsentiert, die immer wieder zu eigenem Schaffen anspornen und Inspirationen liefern. Und lebt Fotografie letztlich nicht genau vom Austausch und gegenseitigem Ansporn?

Besonders gefällt mir auch, dass zu jedem Bild auch eine kleine Geschichte erzählt wird, die über die blossen Aufnahmedaten wie Fahzeugnummer und Ort hinausgehen. Wer selber so etwas macht, weiss um den enormen Aufwand, der dahinter steckt.

Bitte macht weiter so!


Beste Grüsse,
Markus,

Zürich
Den 202. Eintrag am Samstag, dem 01.09.2007 19:26 Uhr schrieb Mirko:

Hallo auch,

eine echt schöne HP ist das hier, werde wohl nicht das letzte mal hier zu Besuch sein. Bringt viele wertvolle Tipps.

Danke für die geleistete Arbeit und weiterhin so viel Spass beim Hobby

Grüße aus Stuttgart

Mirko
Den 203. Eintrag am Dienstag, dem 09.10.2007 03:01 Uhr schrieb Karl-Heinz Krebs [Homepage: http://www.nordhisser1.de]:

Hallo Peter, hallo Dieter,

ja was ist denn da im Süden los? Während der Peter fleißig den Notizblock füllt, scheint beim Dieter die Knipse eingerostet zu sein. Nicht das er jetzt Rosen züchtet und ich auf seine Eisenbahnfotos verzichten muss.
Das würde mir nicht gefallen. ;-))

Herzliche Grüße aus Frankenthal vom Umzugsgestressten

Karl-Heinz
Den 204. Eintrag am Donnerstag, dem 08.11.2007 15:15 Uhr schrieb Peter Verlooy:

Hallo Dieter und Peter,

Wunderschön die bilder auf ihren website. Nich nur eisenbahn, sondern auch die eisenbahn im landschaft.
Bitte mach so weiter.
Freundlichen grüssen aus Belgien
Peter
Den 205. Eintrag am Mittwoch, dem 06.02.2008 00:34 Uhr schrieb Philipp [Homepage: http://www.realhp.de/members/meinebahnwelt/]:

Hallo,

sehr schöne Homepage, tolle Bilder!

Ich war mit einem Freund auch in Lohnsee, als der Heuwender kommen sollte, dran war 185 212 (sehr sauber!). Nach dem "WINNER" kam nichts mehr durch, außer noch im allerletzten Licht (=in der 8. Min) 146 204 mit nem Dostozug nach Stuttgart....

Werde diese tolle Seite öfters besuchen,
Gruß Philipp
Den 206. Eintrag am Samstag, dem 15.03.2008 15:27 Uhr schrieb Andreas Leeb [Homepage: http://www.erlebniszug.at]:

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir sind eine Projektgruppe der BHAK Liezen und möchten Ihnen folgendes Produkt, welches in Zusammenarbeit mit der ÖBB-Traktion Selzthal behandelt wird, vorstellen:

Ab 12.07.2008 rollen sie wieder………


die Sonderzüge der Bahnerlebnisreisen Ennstal durch das österreichische Salzkammergut und den Nationalpark Gesäuse und zu den anderen attraktiven Reisezielen PASSAU und die Südsteirischen Weinberge !


Dieser besondere Sonderzug befährt auch im Sommer 2008 die attraktivsten Bahnstrecken Österreichs.

Gezogen wird dieser – nur aus 1.-Klasse-Wagen und Speisewagen gebildete Zug – jeweils von einer historischen Elektrolokomotive der Baujahre 1924 bzw. 1935 aus dem historischen Fuhrpark der ÖBB-TRAKTION Selzthal.

Als Besonderheit führt jeder dieser Züge einen eigenen Kinderspielwagen und einen Aussichtswagen mit.

Inkludiert bei diesen Reisen ist jeweils das an jedem Sitzplatz servierte Mittagsmenü und ein besonders gestaltetes Besuchsprogramm am jeweiligen Zielort (Schifffahrt am Traunsee oder der Donau etc.).

Neu im Programm 2008:

PANORAMAFAHRT durch den Nationalpark GESÄUSE!
Bei dieser gemächlichen Reise durch das ENNSTAL können sie die Wagenfenster noch öffnen und die Natur ohne Lärmschutzwände genießen!

Ich lege den Pressetext bei und würde mich freuen Ihr Interesse geweckt zu haben.

Bitte um Aufnahme in die Veranstaltungshinweise!

Beachten Sie bitte auch unsere Homepage: http://www.erlebniszug.at

Für weitere Auskünfte stehen wir natürlich gerne zu Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Leeb

Alle Rückfragen richten Sie bitte an:

Bahnerlebnis ENNSTAL
R.Bachler
Ausseerstraße 53a
A-8940 LIEZEN
Tel.: 0043-(0)664-14 21 980
Mail: bahnerlebnis-ennstal@gmx.at
Homepage: http://www.erlebniszug.at

Sehr geehrter Herr Leeb,

Werbung im Gästebuch bei hobby-eisenbahnfotografie.de, auch wenn sie wie hier sicher im besten Sinne der Fotografen ist, ist in einem Gästebuch fehl am Platze.
Dafür gibt es eine Vielzahl anderer Portale im Internet, die speziell dafür eine Sparte "Veranstaltungshinweise" integriert haben.
Ich bitte dies zukünftig zu beachten; zu einem späteren Zeitpunkt werde ich diesen Eintrag vollständig löschen.

Mit freundlichen Grüßen, Peter Rappold, Webmaster
Den 207. Eintrag am Donnerstag, dem 20.03.2008 13:45 Uhr schrieb Jürgen Mantel:

Hallo,
darf es auch mal ein wenig Kritik sein ?
Es betrifft ganz allgemein die hier gezeigten Fotos von Form-Signalen. Bei allen Fotos die ich mir angesehen habe, steht das Themen-Motiv Signal ganz tief im Hintergrund.
(z.B. Foto Bf. Riesa)
Auf allen Signal-Fotos sind im Vordergrund als
Haupt-Motiv Fahrzeuge zu sehen.
Gibt es bei der Eisenbahn nichts Anderes als Fahrzeuge ?
Wer zeigt mal andere schöne Eisenbahnmotive ?
z.B. Bahnhöfe, Stw, Wassertürme, Bw`s, alte Prellböcke
und so weiter, aber bitte ohne Fahrzeuge, die zeigen Andere schon genug !

Jürgen Mantel
Hallo Jürgen Mantel,
Kritik darf sein! Für die hier überwiegend gezeigte Art der Eisenbahnfotografie ist das Formsignal als Motiv allermeistens ein interessantes, geschätztes Bei-, aber nicht Hauptwerk. Warum? Weil den Fotografen hier diese Art der Eisenbahnfotografie gefällt.
Es steht Ihnen frei, selbst zu zeigen, wie Sie die Bilder mit Formsignalen (usw.) aufgenommen haben möchten. Dieses Gästebuch bietet Ihnen / dem Eintragenden nicht ohne Grund die Möglichkeit, einen Link als Hinweis auf eine eigene Homepage zu setzen...
Mit freundlichen Grüßen, Peter Rappold, Webmaster
Den 208. Eintrag am Dienstag, dem 01.04.2008 00:11 Uhr schrieb Lars Glassl:

Hallo, wie immer schöne Bilder und Berichte aus dem meist sonnigen Filstal.
Habt ihr die Durchfahrtszeiten Salach von der Homepage genommen?
Gruss Lars
Hallo Lars,
ja, die Zeiten habe ich öffentlich von der Homepage genommen. Seit des deutschen Volkes Bahn AG immer mehr in Richtung "privat" marschiert, die Abteilung Konzernsicherheit wächst und z.B. Fahrdienstleiter in jedem Unterricht dazu vergattert werden, Daten nicht für Dritte preiszugeben, ist das sozusagen unweigerlich empfehlenswert.
Gruß Peter
Den 209. Eintrag am Samstag, dem 19.04.2008 21:32 Uhr schrieb roland:

finde die seite super und viele gruße aus geislingen-steige
Den 210. Eintrag am Freitag, dem 20.06.2008 21:34 Uhr schrieb Michael S.:

Hallo zusammen,
bin auf diese Seite durch eine Suchmaschine gestoßen. Als alter Hobby Fotograf wollte ich mich an das Thema heranwagen und suchte nach Beispielen.

Tolle Bilder und tolle Aufmachung, allen Respekt!
"Neidvoll" gebe ich zu, noch weit davon entfernt zu sein. :-)

Danke für diese schönen Seiten und die wertvollen Infos!


Beste Grüsse Michael S.
Navigation:  <<   <   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   >   >> 
Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.