hobby-eisenbahnfotografie.de | Notizblock  | Notizblock Seite 150 – 05/2015
Auf der Notizblock Seite 150 für den Monat Mai 2015 sind die Triebfahrzeuge 429 107-6, 151 033-8, 151 007-2, 110 491-8 und 1142 579-3 zu sehen.

Bild-Nr.: 515e0503

Der 429.1 des SÜWEX: Da geht was rund um den Hunsrück: Mehr Anschlüsse für die rheinland-pfälzischen Oberzentren Mainz, Koblenz, Trier, Kaiserslautern und Ludwigshafen in die benachbarten Zentren Saarbrücken, Mannheim, Frankfurt und Karlsruhe. Das bringt der SÜWEX, der neue Regional-Express im Südwesten. Eine bessere Vertaktung, mehr Komfort und eine durchgehende Besetzung mit Zugbegleitern sowie eine Sitzplatzreservierung für Abokunden wird mit den neuen Fahrzeugen von Stadler realisiert. Deren FLIRT 3 bietet für die Fahrgäste zudem die Steckdose am Sitzplatz, ein Fahrgastinformationssystem und Fahrradstellplätze. Damit Bayern auch mal dran schnuppern kann, fuhr der bei Uhingen abgepasste fünfteilige 429 107-6 am 05. Mai 2015 als Lr 70550 von Mannheim Hbf nach Weilheim(Obb).


Bild-Nr.: 515e1011

09/2013: SRI Ultramarin: Anfang September 2013 empfing die SRI RAIL INVEST GmbH aus dem Aw Dessau mit der 151 033-8 ihre dritte Lokomotive. Mit einem etwas abgeänderten Firmendesign (schwarze Drehgestelle, Grundfarbe Ultramarinblau) ist die Ellok seit dem für die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH unterwegs. Nach 1⅔ Jahren sah ich sie zum ersten Mal und dann gleich auf der Hausstrecke. Als Zugleistung konnte der DGS 80130 (München-Pasing Gbf – Karlsruhe Gbf) am 10. Mai 2015 bei Uhingen notiert werden.


Bild-Nr.: 515e1812

Weitere 151er-Farbvariante: Im vierten Farbschema befindet sich die 151 007-2, aktueller Eigentümer ist die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH (EGP). Abgenommen wurde die schwere Güterzugellok am 23.07.1973 zu Bundesbahnzeiten in Chromoxidgrün, das sie am 19.01.1994 im Aw Freimann anlässlich einer E3.0 in Orientrot tauschte. Acht Jahre später verpasste ihr das Aw Opladen im Zuge einer IS703 zum 28.02.2002 Verkehrsrot. Nach der Übernahme von der METRANS Railprofi Austria GmbH (vormals Rail Professionals Stütz GmbH), die die Maschine wiederum von der Deutschen Bahn AG erworben hatte, rollt sie seit dem 22.12.2014 im Farbschema der EGP durch die Lande. Bei Gingen (Fils) war sie am 18. Mai 2015 als Tfzf(D) 93846 Singen (Htwl) – München-Milbertshofen unterwegs.


Bild-Nr.: 0tbm001

Die BTE-110er: "Alljährlich führt das Bayerische Pilgerbüro im Auftrag der bayerischen Diözesen Wallfahrten mit Sonderzügen nach Lourdes durch. Mit der Gestellung eines solchen Zuges wurde dieses Jahr das Unternehmen BahnTouristikExpress beauftragt, das seit 02.04.2015 stolzer Besitzer der 110 491-8 ist. Bei der HU hat die Ellok Hochleistungspuffer und LED-Leuchtmittel erhalten, was bei Fotografen zu unterschiedlichen Reaktionen führt. Am 30. Mai 2015 war sie um 10:38 Uhr kurz vor Uhingen mit dem DPE 13482 in Fahrtrichtung München unterwegs." Tobias Brüggemann stellte diese Aufnahme freund­licherweise zur Verfügung.


Bild-Nr.: 0lok079

Mit einem Zirkuszug: "Als DPE 347 (München Hbf – Wittlich Hbf) fuhr die 1142 579-3 der northrail GmbH am 31. Mai 2015 bei Reichenbach (Fils) mit einem »Zirkuszug« Richtung Stuttgart. Der Gärtnerbetrieb dort ließ bislang den Anbau von Mais aus, sodass i.d.R. von der alten B10 immer gut quer ab auf die Strecke fotografiert werden kann."  Soweit Lothar Köder, der diese Aufnahme freund­licherweise zur Verfügung gestellt hat.


Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.