hobby-eisenbahnfotografie.de | Notizblock  | Notizblock Seite 091 – 06/2010

Notizblock Seite 91 | Juni 2010 Es sind die Triebfahrzeuge 264 003-5, ES64F4-092, 185 534-5, 110 210-2, ... und ... zu sehen.

Bild-Nr.: 710f1302

Im hochsommerlichen Dunst: Die Erfahrung, dass bei Sonderzügen besser mit deutlichem Plusminus zu kalkulieren ist, wirkte sich am 13. Juni 2010 für ein Bild des auf der Filsbahn nur umleitungsbedingt verkehrenden Josera-Zuges positiv aus. Wer hätte also nicht den Auslöser betätigt, als die Stocksche Maxima 264 003-5 mit DGS 95136 (Blaubeuren Merkle – Miltenberg), Sdl. Kalk, bei Gingen filstalabwärts daherrollte? Während die 40CC im hochsommerlichen Dunst (Wo bitte ist der Albtrauf?!!) einen sauberen Eindruck macht, sind die neun Anhängsel im Gegensatz zu früher, siehe hier oder hier, eine ziemlich kunterbunte Mischung, die leider gar nicht an das einst so attraktive Erscheinungsbild zu erinnern vermag.


Bild-Nr.: 710f1501

Ne Schwatte vorm IC: Das zählt mal wieder eindeutig zu den Raritäten, eine MRCE-schwarze 189 992-1 vor IC 2265. Bereits die Verwendung der Mietlok vor EC 114 nach Stuttgart war Vorwarnung genug, die Bespannung zurück in die bayerische Landeshauptstadt dann die Gelegenheit für einen Kurzbesuch und ein Beweisbild an der Hausstrecke. Dass eine Minute zuvor an diesem 15. Juni 2010 die Sonne 100% die Szene bei Uhingen ausleuchtete, was den Tag über sowieso ihr einziges Erscheinen bedeutete, erwähne ich nur der Vollständigkeit halber in diesem Sommer 2010. Soll es das gewesen sein? In ein paar Tagen geht es wieder für ein halbes Jahr abwärts, der Winter kann kommen.


Bild-Nr.: 710f2610

Scharte ausgewetzt: Dank dem Posting von DSO-User ET21-139 konnte eine üble Scharte vom 22.12.2006 ausgewetzt werden; damals hatte ich bei einer nie zuvor auf der Filsbahn gesehenen OHE-185er mit Ölzug bei Urspring nur das bittere Nachsehen. Fast auf den Tag genau 3½ Jahre später waren die Bedingungen ungleich spannender, denn es bestand die Chance auf ein Aufnahme! Die mehrstündige Verspätung von DGS 95734 gereichte zu einem Bild der 185 534-5 bei Sonne, denn diese hatte in den Minuten zuvor die letzten schattenspendenden Wolken weggebrannt und die neu produzierten Cumuli im Hintergrund waren erst am Entstehen. Irgendwo zwischen Göppingen und Süßen die Schnellen vorbeigelassen, zeigte sich die Rarität schließlich um 10:48 Uhr bei Gingen (Fils) mit einem nicht enden wollenden »Kischtleszug« nach Beimerstetten.


Bild-Nr.: 0jai004

Einfach nur 110 210: 110 210-2 mit DZ 2613 (Augsburg Hbf – Karlsruhe Hbf) im milden Abendlicht des 25. Juni 2010 bei Ebersbach (Fils). Jörg Aichele stellte diese Aufnahme freundlicherweise zur Verfügung.


Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.