hobby-eisenbahnfotografie.de | Notizblock  | Notizblock Seite 110 – 01/2012

Notizblock Seite 110 | Januar 2012 Es sind die Triebfahrzeuge 185 603-8, 151 038-7, 2*103 245-7 und 185 028-8 zu sehen.

Bild-Nr.: 712a0201

Das erste Bild: Es nieselt nur leicht, ganz so dunkel wie beim Eintreffen auf der Uhinger Nassachtalbrücke ist es nicht mehr, kein meterhoher Schnee, die Wolken haben eine beeindruckende Struktur – also ideale Bedingungen für das erste Bild im neuen Jahr! Erwartet wurde der Mountain-Express (Zell am See – Hamburg) und siehe da, nach dem ICE zeigte sich DPF 13481 pünktlich, vierzehn Euro-Express-Wagen traktionierte die HGK 185 603-8 zuverlässig westwärts. Eine gute Vorübung für die 103 184-8, die an diesem 02. Januar 2012 denn NachmittagsTEE bringen sollte.


Bild-Nr.: 712a1302

Unheimliche Stimmung: Der 5.te Versuch seit dem Beginn des Jahresfahrplans 2012, die 103 245-7 und dem IC 118 mit Sonne zu fotogra­fieren – scheiterte ebenfalls. Am 13. Januar 2012 war von der Uhinger Nassachtalbrücke aus zwar deutliche, sonnige Helligkeit aus Richtung Westen zu sehen, sie setzte sich vor Ort jedoch nicht durch. Im Gegenteil: Ein Donnerknall aus Norden kündigte ein sich näherndes Schneegwitter über dem Schurwald an! Fünf Minuten nach dieser Aufnahme, der mit Bundespolizeihilfe geschobenen IC 2260 war durch, flockte und windete es gewaltig über dem Filstal. Beine in die Hand nehmen und nach Hause eilen … auf ein Neues!


Bild-Nr.: 712a1801

Neue Zuggattung: Es gibt ihn noch, den 51869 (Mannheim Rbf – München Nord Rbf) im neuen Fahrplan. Allerdings mit neuer Zuggattung, die ist jetzt EZ. Das heißt »Einzelwagenzug zwischen Zugbildungsanlagen«, auf gut deutsch handelt es sich also um einen gemischten Güterzug. Und: Es gibt sie noch, die Baureihe 151 bei der Bahn AG. Demnächst auch bei anderen Eisenbahnverkehrsunternehmen, denn seit 01.08.2011 macht die Bahn für verschiedene Baureihen Angebote für Dritte zur Übernahme und rollt die außer Dienst gestellten Lokomotiven nicht mehr umgehend den einschlägigen Schrotthändlern in den Hof. Wir dürfen also gespannt sein, wann die erste wieder ergrünte 151er (*hoff*) Züge am Haken haben wird! Am 18. Januar 2012 zeigte sich 151 038-7 bei Uhingen. Von einst 170 Exemplaren rollen ungefähr 135 noch, ungefähr 30 wurden bereits verschrottet.


Bild-Nr.: 712a2001

Eingleisiger Verkehr: Bei dem Wetter geht einem irgendwann einmal der Gaul durch. Morgens etwas Regen, dann Schnee, Graupelschauer, eine riesige cyanblaue Wolkenlücke – Sonne(!), gegen Mittag trübt es sich wieder ein, Regen folgt. Ein unbarmherziges Rückseitenwetter an diesem 20. Januar 2012 zum 6.ten Verkehren der 103 245-7 vor IC 118 aus Salzburg ab Ulm Hbf. Bei Reichenbach (Fils) war der Zug infolge eingleisigen Verkehrs zwischen Wester- und Beimerstetten (Baum in der Oberleitung – DB Netz, wann schreitest Du endlich wirkungsvoller und vorbeugend zur rodenden Tat?) auch noch verspätet.


Bild-Nr.: 0mbz017

Grauweiß dominiert: Wenn der Zement(leer)zug GB 47531 (Forbach – Heidenheim-Mergelstetten) rollt, ist stets der Anreiz zum Fotografieren gegeben. Nicht nur auf der Brenzbahn macht er sich gut, auch auf der Filsbahn sind Uacs-Wagen interessant. Bei Vorderdenkental mühte sich am 25. Januar 2012 die 185 028-8 mit Dachgarten in grauweißer Landschaft ihren farblich angepasstem Anhang Ulm Rbf näher zu bringen, wo auf Dieseltraktion umgespannt werden wird. Marcus Benz stellte diese Aufnahme freundlicherweise zur Verfügung.


Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.