hobby-eisenbahnfotografie.de | Notizblock  | Notizblock Seite 164 – 07/2016
Auf der Notizblock Seite 164 für den Monat Juli 2016 sind die Triebfahrzeuge 193 815-8, ER20 013, 152 117-8, 261 308-1, 155 045-9, 218 476-0, 193 980-0, 115 261-0 zu sehen.

Bild-Nr.: 516g0203

193 815 Schneeweißchen: Albino-Vectron sind selten im Filstal; eine Gelegenheit, so ein Schneeweißchen einmal aufzunehmen, war am 02. Juli 2016 in Eislingen (Fils). Da zog die 193 815-8 der VTG Rail Logistics Deutschland GmbH als DGS 47193 (Karsruhe Rbf – Passau) mit einigen hundert Meter leerer Kesselwagen und einem spitzenmäßig grüßenden Lokführer ostwärts; Gruß zurück!


Bild-Nr.: 516g0902

Leuchtmittelausfall rechts: "Bleib stehen, schwarze ER20 mit Baugerümpel kommt!" lautete der freundliche Hinweis von einem Hobbykollegen am 09. Juli 2016. In Eislingen (Fils) surrte wenig später tatsächlich die MRCE-ER20 013 mit Leuchtmittelausfall rechts und einer RGH C 20 vorbei. Diese selbstfahrende Gleis- und Weichenschleifmaschine mit zweiachsigem Mittelwagen verfügt über eine 20-Steine-Schienenschleifmaschine, die zur Beseitigung von Fahrflächenfehlern, Schäden aus Rollkontaktermüdung und der kohlenstoffarmen Randschicht aus dem Walzprozess sowie zur Schienenkopfprofilierung geeignet ist. Von wegen Baugerümpel …


Bild-Nr.: 0lok086

Hilfszugeinsatz beendet: Am 10. Juli 2016 überfuhr die 193 861-2 mit einem Containerzug beim Rangieren Richtung Beimerstetten gute drei Loklängen über eine Gleissperre und blockierte damit die Gleise 3 und 4, was im Endeffekt bedeutete, dass das Umschlagsterminal Ulm nicht mehr anfahrbar war. Die Lok legte sich dabei auf die Seite und wurde durch einen Oberleitungsmast am Umkippen gehindert. Abhilfe zur Bergung kam in Form des Fuldaer Hilfskran, den 152 117-8 als HilfZ 99883 (Fulda – Beimerstetten) zuführte. Am 11. Juli 2016 konnte der Hilfszug nach erledigter Aufgleisung wieder die Heimreise antreten, hier bei Reichenbach (Fils) fotografiert.  Lothar Köder hat diese Aufnahme freundlicherweise zur Verfügung gestellt.


Bild-Nr.: 0chs040

SGL Gravita V170.19: "Ob die SGL V170.19/261 308-1 für die Gleisbetterneuerung zwischen den Bahnhöfen Amstetten (Württ) und Westertstetten (an den Wochenenden im Juli 2016) unterwegs war oder nicht, blieb unbekannt. Auf alle Fälle war es eine nette Überraschung, als die Gravita 10 BB mit einigen Materialförder- und Siloeinheiten (MFS-40) am 15. Juli 2016 bei Gingen (Fils) durch den Sucherausschnitt rollte." Christoph Schaller stellte diese Aufnahme freund­licherweise zur Verfügung.


Bild-Nr.: 516g2402

For the first time?: Beim Warten auf den RailJet, der am 24. Juli 2016 zwar endlich mal nicht mit Steuerwagen voraus oder Lok verkehrt herum am Zug, jedoch leider sonnenlos daher kam, kam kurz zuvor noch etwas, was ich auf der Filstalbahn noch nie gesehen hatte: Die 155 238-9, heute im Eigentum der IntEgro Verkehr GmbH, eingestellt als 155 045-9 bei der Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn (PRESS). Als Tfzf(D) 92841 (Ulm Rbf – Darmstadt-Kranichstein) war sie bei Gingen (Fils) zu bewundern; nicht sehr schön, aber vermutlich das erste Mal dort!


Bild-Nr.: 516g3013

Abgeraucht in Ulm: Der Betriebshof Ulm hat mit seinen Dieselloks der Baureihe 218 offensichtlich nach wie vor Probleme. Am 30. Juli 2016 hatte der IC 119 (Münster (Westf) Hbf – Innsbruck Hbf) bei Vorderdenkental +25, die sich in Ulm auf +91 ausweiteten. Grund: Die 218 499-2, hier noch hinter der 218–476-0 her qualmend, war vollends abgeraucht und musste ausgestellt werden.


Bild-Nr.: 516g1913

WLC-193er auf der KBS 750: Seit der Abnahme der 91 81 1193 980-0 A-WLC am 11.12.2014 vergingen doch gut 1½ Jahre, bis sie mir mal auf der heimischen Filstalbahn in Sonne vor die Linse fuhr. Eine elektronische Reinigung war allerdings nötig, so versifft wie sie aussah bzw. aktuell aussieht(?), sie scheint seit ihrer Auslieferung seltenst gewaschen worden zu sein. Dabei finde ich die WLC-Farbgebung interessant, sie erinnert etwas an das Ozeanblau/Beige der Deutschen Bundesbahn. Am 19. Juli 2016 war sie mit einem Ganzzug aus Kesselwagen bei Kuchen ostwärts unterwegs.


Bild-Nr.: 516g3008

Das Samstagshighlight: Kurz vor Beimerstetten erwarteten drei Eisenbahnfotografen das samstägliche Highlight auf der Filstalbahn in der Abgeschiedenheit der Gurgelhau. Aktuell ist das der PbZ 2461 nach Pasing Bbf. Am 30. Juli 2016 war das allerdings eine wetterwechselhafte Angelegenheit. Wenn man es selbst nicht erlebt hat, kaum zu glauben, doch ein paar Minuten vorher tröpfelte es noch vom Himmel; als 115 261-0 mit 120 143-3 + 120 126-8 + 111 076-6 und zwei DOSTO-Wagen Richtung Ulm dann durchkam, hatte die Sonne glücklicherweise die Oberhand. Beim Wetter in 2016 wahrlich keine Selbstverständlichkeit!


Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.