hobby-eisenbahnfotografie.de | Notizblock  | Notizblock Seite 006 – 05/2003

Notizblock Seite 6 | Mai 2003 Es sind die Triebfahrzeuge 110 395-1, 111 075-8, 112 162-3, 103 233-3 und 212 055-8 zu sehen.

Bild-Nr.: 903e1602

Den Anfang im Notizblock: Den Anfang macht die saubere 110 395-1, die am 16. Mai 2003 den aus zwei Euro-Train (IGE Bahntouristik Hersbruck) und 13 Wagen (BTE Regensburg) zusammengestellten Sonderzug DZ 91450 von Heidelberg nach München beförderte. Bemerkenswert ist dabei auch der alte, württembergische Bahnhof von Gingen (Fils), der bis auf die neuen, blauen Bahnhofstafeln bis heute fast unverändert zu sein scheint! Doch der Schein trügt, - wie so oft - viele hundert Meter Gleise sind dort abgebaut worden, übrig blieben zwei Durchfahrtsgleise und ein nahezu unbedeutender Haltepunkt..


Bild-Nr.: 903e1701

Fußballsonderzug mit 111: Nur einen Tag später: 111 075-8, hatte am 17. Mai 2003 die Ehre, einen aus neun "echten" und einem verkehrsroten Silberling(en) gebildeten Fußballsonderzug RB 99755 nach München zu bringen. Kaum zu glauben, dass dafür bei Urspring fast die Sonne dagewesen sein soll; bei Uhingen war davon aber auch rein gar nichts zu erahnen. Erahnen kann man aber spätestens aufgrund des bildverändernden Regentropfens rechts oberhalb der Lok das wirklich miserable Wetter, das selbst vor Frontlinsen nicht Halt macht.


Bild-Nr.: 903e2102

Matrix Reloaded: Auch für den in den Medien vielzitierten Kinofilm "Matrix Reloaded" und dessen Sonderzug zum Film war das Wetter den Eisenbahnfotografen wenig günstig geneigt. Trotzdem warf ich am 21. Mai 2003 für eine kurze Arbeitszeitunterbrechung einen Blick auf 112 162-3 und sehenswerter Wagengarnitur, die in "Süssen durch mit (10 Uhr) 19" absolut im Plan lag! Dieses Mal lässt das schlechte Wetter die strotzdreckige Lok nicht ganz so dreckig aussehen; verdammt, es fehlt einfach die Sonne...


Bild-Nr.: 903e2504

Sonnenzug: Wetter? Fand nicht statt... als die einzige verkehrsrote 103er sich des sonntagmorgens am 25. Mai 2003 um 07 Uhr 46 durch Salach (Württ) mühte. Der aus Bn-Wagen dreierlei Farbkonzepten und einem Gesellschaftswagen gebildete, sogenannte "Sonnenzug", fuhr von Plochingen nach Friedrichshafen an den Bodensee. Er ermöglicht - alle zwei Jahre verkehrend, rollstuhlgerecht umgebaut und von den Maltesern sanitätsdienstlich betreut, älteren und behinderten Menschen eine Fahrt mit der weißen Flotte übers schwäbische Meer.


Bild-Nr.: 903e2702

Trassenpflegemaßnahme: Vom Wetter rede ich jetzt nicht mehr - schon beleidigt! Nichtsdestotrotz traute sich am 27. Mai 2003 mal wieder eine Frau Hundert in Form der 212 055-8 mit dem Unkrautvernichtungszug, – Spritzzug(?) – oder besser mit der "Trassenpflegemaßnahme CbZ 85364", getarnt in dezentem Hellgrau auf die KBS 750. Nach Überholung durch EC 115, ICE 593 und Abwarten des RE 19246 gings unverzüglich weiter ab Süssen im schmalen Zeitfenster gen Ulm...


Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.