hobby-eisenbahnfotografie.de | Notizblock  | Notizblock Seite 171 – 02/2017
Auf der Notizblock Seite 171 für den Monat Februar 2017 sind die Triebfahrzeuge 115 261-0, 1116 195-9, 218 460-4, 218 105-5, 218 495-0 und 119 008-0 zu sehen.

Bild-Nr.: 517b0405

Ein interessanter PbZ: Um die zwei eigenen Pubertiere etwas an die frische Luft und um sich dreckige Schuhe zu holen, war der Kurztrip nach Gingen (Fils) am 04. Februar 2017 mindestens gut. Für mich sprang noch etwas dauerhafter ein Bild des PbZ 2461 mit 115 261-0 samt 115 350-1, 120 159-9 und etwas weiter hinten die aus Dessau zurückkehrende 146 211-9 mit ein paar Reisezugwagen heraus, während der Nachwuchs es vorzog, sich wieder zurückzuziehen, um im kälteschützenden Pkw Elektronen für flüchtige Botschaften auszutauschen.


Bild-Nr.: 517b0503

… im dritten Anlauf: Beim Aufstehen am Morgen gab es noch Sonnenschein, bei der Vorbeifahrt des EC 113 war am 05. Februar 2017 bei Uhingen davon leider nichts mehr zu sehen. Vermutlich wird ein Bild der 1116 195-9 mit mehr Licht nach aller Erfahrung erst im dritten Anlauf gelingen; wann das sein wird, das wissen die Götter.


Bild-Nr.: 517b0802

Conny on tour to Limburg: Wegen ihrer IS630 [REV|29.12.2016|HB X] mit Neulack in Türkis/Beige war es trotz wenig erbaulichem Wetter am 08. Februar 2017 angezeigt, für ein erstes Porträt der frich(!) revisionierten 218 460-4 schnell mal an die Hausstrecke zu fahren. Als ST 90215 fuhr sie mit einem GSM/R-Funkmesswagen von München-Milbertshofen nach Limburg (Lahn) um 11:08 Uhr durch Gingen (Fils). Der Neulack der "Lok für alle Fälle" passt, denn ihre Auslieferung am 14.09.1978 erfolgte ebenfalls in dieser Farbgebung. Zwischenzeitlich war sie Orient- und Verkehrsrot und auch mal von einer weiteren Untersuchung zurückgestellt. Doch nun rollt Conny, wie sie die DB RegioNetz Westfrankenbahn aus Aschaffenburg nun bezeichnet hat wieder und verdient Geld; zuletzt half sie auf dem Stockheimer Lieschen aus, hier für DB Systemtechnik.


Bild-Nr.: 517b1609

Mit Spezialschleifmaschine: Die 218 105-5, ehemals von der DB RegioNetz Verkehrs GmbH, WestFrankenBahn mit Sitz in Aschaffenburg für die Traktion von TEE-Zügen der Bahn AG und als "Lok für alle Fälle" beschafft und per 16.04.2010 in Rot/Beige lackiert, wurde Anfang Mai 2016 von der Neckar-Schwarzwald-Alb Eisenbahnbetriebsgesellschaft mbH (NeSA) in Rottweil erworben. Wie deren altrote V100 1041 und V100 2335 ist sie u.a. damit beschäftigt, Schleifzüge von A nach B zu bringen. Genau das tat sie am 16. Februar 2017 bei Uhingen, als sie die SPENO Schleifmaschine RR 16 MS-6 (Spezialschleif- u. -fräßmaschine für Normal- u. Kreuzweichen) pünktlich als DBV 91982 von Offenburg Rbf nach München Nord Rbf brachte.


Bild-Nr.: 517b1903

611er-Überführung: Das Mädchen für alles bei der RAB Ulm ist zurzeit die 218 495-0. Am 19. Februar 2017 überführte sie den 611 003-4 nach Kassel Rbf, hier bei Gingen (Fils) im Streiflicht aufgenommen.


Bild-Nr.: 0tkr003

Grün für eine Lz: "Nach eigentlich jahrzehntelanger Pause wollte ich mal wieder die Alb fotografisch heimsuchen. Samstags (25. Februar 2017) zu Ferienbeginn stockte allerdings die Laune dann doch schnell, als sich aufgrund Stau auf der A8 der ganze Verkehr durch Gingen, Kuchen und Geislingen quälte. Vor dem PbZ kam immerhin ein Güterzug, allerdings auch drei in Gegenrichtung. Als der Himmel über Westerstetten allmählich zuzog, ging’s dann zurück ins untere Filstal, ab Süssen überwog dann erfreulicherweise das Blau am Himmel. Chancen, die bis dahin eindeutig negative Güterzugbilanz aufzubessern? Gleich hinter dem Nahverkehr ein grünes Signal Richtung Stuttgart: Pech gehabt – der IC fehlte wohl noch. Dann gleich wieder grün, doch ungewohnte Farben näherten sich in Form einer Lz mit der führenden 119 008-0 von RheinCargo. Dahinter kam immerhin noch der Kühlschrankzug, 2½ zu 3 Güterzüge also der Endstand." Soweit Thomas Küstner, der diese Aufnahme freundlicherweise zur Verfügung stellte.


Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.