hobby-eisenbahnfotografie.de | Notizblock  | Notizblock Seite 012 – 11/2003

Notizblock Seite 12 | November 2003 Es sind die Triebfahrzeuge 103 233-3, 2x 753 001-7, 185 514-8 und 110 307-6 zu sehen.

Bild-Nr.: 903k1506

Intensiver Genuss: "Milchig" zeigte sich heute die Sonne und ziemlich erstaunt ein Passant in der Göppinger Fabrikstraße, als die einzige verkehrsrote Rundnase in Form der 103 233-3 eine zehnteilige SBB-Wagengarnitur (Messeverkehre Agritechnica) als Lr 18816 wieder "in d' Schwyz" rücküberführte. Dank vorausfahrendem und in der Kreisstadt haltendem IRE ließ sich bei Hp2 die langsame Vorbeifahrt besonders intensiv genießen.


Bild-Nr.: 903k1801

Ein schöner Rücken: Wendezugfähige Messwagen haben es so an sich, dass sie auch an der Zugspitze laufen können... aber ein schöner Rücken kann ja bekanntlich auch entzücken! In diesem Falle allemal, denn die im beliebten Rot/Beige lackierte Bahndienstlok 753 001-7 ist kein soooo häufiger Gast auf der KBS 750 bei Süssen. Mit Mess 88100 geht es am trüben 18. November 2003 nach Koblenz Hbf.


Bild-Nr.: 903k2109

Wieder etwas gelernt: Wetter gut, Zeit für Salach mittagspausenfreundlich, na endlich... Doch 753 001-7 ließ auf sich warten. Als der Süßener FdL um 13:06 Uhr endlich Hp1 signalisierte, wandte ich den Blick wieder zuversichtlicher gen Westen, um abermals einen Steuerwagen in der Ferne zu erblicken. Himmel, macht das Spaß, hunderte von Kilometern so zu fahren? Enttäuschender Nachschuss auf Mess 88061 (Koblenz – München-Milbertshofen) am 21. November 2003. Ein freundlicher Herr erklärte mir zu dem Steuerwagen-voraus-Thema, dass dadurch die Abgasbelastung für die Messmannschaft im Messwagen vermieden werden kann; aha, wieder etwas gelernt um für zukünftige Fahrten besser ausgerichtet zu sein!


Bild-Nr.: 903k2114

Mit Kakadu-Speisewagen: Das Münsteraner Reiseunternehmen Müller-Touristik sorgt seit vielen Jahren im Herbst mit seinen "Tanzsoderzügen" für interessante Bespannungen auf der Filstalroute. In der Saison 2003 waren Privatloks von TXLOGISTIK damit betraut. Am 21. November hat die 185 514-8 neben den typischen Müller-Wagen einen Kakadu-Speisewagen als DFR 84230 am Haken. An den wenigen bunt gefärbten Lerchenbäumen im Hintergrund um die Burg Staufeneck sieht man an, dass es mit dem Herbst nun engültig vorbei ist.


Bild-Nr.: 903k2115

Der Schienenpfleger: Nur acht Minuten später gelingt um 15 Uhr 17 im Bahnhof von Süßen noch eine Aufnahme von etwas, das erst in diesem Herbst für den notwendigen Druck sorgte... Das im FdL-Jargon als Kärcherzug oder auch Schienenpfleger bekannt gewordene Gespann aus Lok und einem gelben Container "High Pressure Cleaning System"-Wagen. Nach beendeter Reinigungsfahrt wird 110 307-6 als Tfzf(R) 87273 auf der nächsten freien Trasse nach Plochingen dem Feierabend entgegenfahren.


Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.