hobby-eisenbahnfotografie.de | Notizblock  | Notizblock Seite 015 – 02/2004

Notizblock Seite 15 | Februar 2004 Es sind die Triebfahrzeuge 152 167-3, 151 002-3, 103 233-3, 140 864-0, 151 049-4, 140 497-9, 140 636-2 und 151 021-3 zu sehen.

Bild-Nr.: 904b0308

BR152 + BR140 am Draht: Die Kombination der Baureihen 152 und 140 vor dem IRC 52163 gibt es seit dem Fahrplanwechsel vom 14. Dezember 2003. Allerdings in den unterschiedlichsten Ausprägungen; Neben der der Baureihe 140 vor aufgebügelter 152er ist diese hier auch nicht gerade leicht zu erwischen. Am 04. Februar 2004 gelang endlich eine Aufnahme von 152 167-3 vor 140 551-3, beide am Fahrdraht in Salach (Württ) am Standard-Schnell-Motiv.


Bild-Nr.: 904b0307

Im neuen Railion-Design: Ein paar Minuten früher fuhr in Süßen eine Einholmstromabnehmer-151er mit jede Menge Schüttgutwagen am Haken aus der Überholung, die sich als 151 002-3 - die erste ihrer Art im neuen Railion-Design, entpuppte. Ob ihr das nun besser zu Gesichte steht, sei mal dahingestellt. Was das wieder kosten wird ... vielleicht besser auch. Aber einen gewaschenen Eindruck macht sie deshalb noch lange nicht.


Bild-Nr.: 904b0801

Eisenbahn spielen: Jetzt ist es soweit, die 103 233-3 ist weg aus München - den Plüschetagen der Bahn AG einen Wohlgefallen! Denn die da in der bayerischen Landeshauptstadt haben doch sowieso nur Eisenbahn mit der Lok gespielt! Na wenigstens standesgemäß wurde sie mit einem stattlichen 20-Wagen-Zug als Lr 13011 nach Basel entlassen. ;-) Ungemütlich windig, kalt und 12:09 Uhr wars am Sonntag, dem 08. Februar 2004 auf der Nassachtalbrücke bei Uhingen. Dort sah man nicht nur das Schneebärtchen, das sich die Lok bei der Fahrt über die rauhe Alb geholt hat gut, sondern auch den ganzen Zug. Lang lebe die Hundertdrei und viel weniger lang der Schmarrn in diversen Foren...


Bild-Nr.: 904b1701

Der Holzhackschnitzelzug: Oft zu Beginn einer Woche gibt es den Holzhackschnitzelzug ab Plochingen. Am 17. Februar 2004 ging es planmäßig mit einer 185er gen Kufstein, die stieg allerdings schon beim Aufrüsten aus... Ersatz kam aus Kornwestheim in Form vom Doppel aus 140 864-0 und 140 830-1. Bei Kuchen geht es der TKC 49883 flott gen Albaufstieg an, schließlich hat man ungewollt Verspätung!


Bild-Nr.: 904b2302

Noch etwas hinten am Zug...: Schlechtwetterbilder – sind gar nicht mehr nur schlecht möglich, dank Digitalkamera! Flugs die ISO-Einstellung angepasst und los geht es mit 151 049-4, der aufgrund einer im DSO-Sichtungsforum vom "Der Schreier" geposteten Leistung am 23. Februar 2004 aufgelauert werden konnte. Nämlich dem KC 65229 von Ingolstadt nach Stuttgart-Hafen. Wer genau hinsieht, sieht nicht nur Museales - nein, der erkennt auch noch etwas hinten am Zug...


Bild-Nr.: 904b2303

Am Zugschluss mitlaufend: Hier haben wir etwas genauer das, was dem 20-Wagenzug von Ulm auf die Schwäbische Alb geholfen und sicherlich auch die Steige hinab mitgebremst hat. Es entpuppt sich als am Zugschluss weiter mitlaufende 140 497-9. Ein seltener Anblick, denn in der Regel wird in Beimerstetten abgehängt und nach Ulm zurückgefahren, allerdings eher mit einer Lok der Baureihe 225 als mit einer der Baureihe 140.


Bild-Nr.: 904b2506

Militärzug der US-Army: Weiter geht es mit dem schlechten Wetter und mit großen Raritäten. Zwei Tage später, am 25. Februar 2004 hat die ozeanblau/beige 140 636-2 einen Militärzug der US-Army am Haken. Besonders interessant, der einem autonomen Gefechtsstand ähnlich ausgestattete "Begleitwagen", ein mausgrauer Einzelgänger, dem man sich - wie überhaupt dem Zug - wohl besser nicht nähert...


Bild-Nr.: 904b2602

Verkehrsrot im orientroten Design: Und ein letztes Schlechtwetterbild und zugleich eine Rarität: Der 151 021-3 war es am 26. Februar 2004 vergönnt, den IRC 51352 von München Nord nach Gremberg zu befördern und mir, die verkehrsrote Lok im orientroten Design endlich einmal bildlich festzuhalten. Tja, jetzt mag jeder selbst entscheiden - die Besonderheiten fahren zu lassen oder für den Bruchteil einer Sekunde festzuhalten ;-)


Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.