hobby-eisenbahnfotografie.de | Notizblock  | Notizblock Seite 070

Sonderzugwetter"Am 13. September 2008 war mal wieder ein Sonderzug angekündigt. 110 404-1 hatte die Ehre, den DZ 40762 von Neckarelz nach München zu bringen. Wie es sich anno 2008 gehört, war natürlich wieder "Sonderzugwetter". Da man sich daran mittlerweile gewöhnt hat, kennt man seine Stellen, wo man wettergeschützt einem Zug auflauern kann. Also flugs das Stativ unter dem Dach in Gingen aufgebaut und gewartet. Allerdings frage ich mich, warum man diesem Aufwand überhaupt treibt, wenn einem im entscheidenden Augenblick sowieso ein anderer Zug im Weg steht und man aus der Hüfte schießen muss... Praktischer Nebennutzen von einem Kurzfuzz am Samstagmorgen sind dafür warme Brezeln, die man anschließend der Familie kredenzen kann." Soweit Lothar Köder, der diese Aufnahme freundlicherweise zur Verfügung stellte.

Zurück zur Galerie Zurück zur Galerie

Navigation: © 2001-2021, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.