hobby-eisenbahnfotografie.de | Fotogalerien  | Spezialthemen | Vollflächige Werbeloks [4]

185 389-4Was werblich so »Grün« beklebt ist und damit technisch Umweltfreundlichkeit suggeriert, darf freilich hinterfragt werden… Eine differenzierte Betrachtung zum Energieverbrauch der Bahn findet sich in einem Artikel der FAZ: Die Bahn im Klima-Test. Aber schön ist und bleibt es, in die Kameras zu lächeln: CO2-freier Schienengüterverkehr, dafür steht das www.dbecoprogram.com. Was die beworbene 185 389-4 am 28. April 2011 bei Ebersbach (Fils) umwelt­freundliches am Haken hatte, zeigt ein Blick auf die Gefahrgutnummer 33 und die UN-Nummer 1114. Diese verraten kanzerogenes Benzen als Rohstoff zur Herstellung von Industriechemikalien. Bei dessen Verbrennung hätten wir dann die CO2-freie Werbelok wieder ad absurdum geführt. Also nicht weiter darüber nachdenken und sich einfach darüber freuen, was da zufällig des Weges kam und gerne öfter kommen darf!

Zurück zum Bild vorher Zurück zum Bild vorher

Navigation: © 2001-2021, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.