hobby-eisenbahnfotografie.de | Fotogalerien  | Gästegalerien | Gästegalerie 09: Uwe Johannsen

Jura-Kalkstein prägendAm 28. Juni 1980 verbrachte Uwe einen Tag seines Sommerurlaubes an der Filsbahn; dabei zeigte sich an der Strecke oberhalb von Westerstetten ein bestens gepflegter Dieseltriebzug der Baureihe 601 Richtung Ulm. Vermutlich handelte es sich um den »ALPEN-SEE-EXPRESS« Dt 13415 (Dortmund – Mittenwald), dessen Turnusverkehre zu dieser Zeit von Hamburg und Dortmund ausgehend in diverse süddeutsche und österreichische Ferien­regionen aufgenommen wurde. Im Hintergrund erkennt man den Steinbruch in der Nähe des ehemaligen Bahnhofs, in dem seit Jahrzehnten Jura-Kalkstein abgebaut und zu Schotter bzw. Kalk verarbeitet wird. Nach Trocknung und Aufbereitung des Kalksteinmaterials wird dort übrigens im Trockenmörtelwerk Betonestrich, Putz-, Mauer- sowie Zementmörtel hergestellt. Uwe Johannsen stellte diese Aufnahme freundlicherweise zur Verfügung.

Zurück zum Bild vorher Zurück zum Bild vorher



Hinweis: Das exakte Aufnahmedatum ist unbekannt. Ich habe den 28.ten angenommen. Eine Vorsignalbake inmitten des Triebkopfes wurde vorübergehend aus dem Bild entfernt. Hinweise zur Bestimmung der Ordnungsnummer des Triebwagens werden gerne entgegengenommen!

Navigation: © 2001-2019, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.