hobby-eisenbahnfotografie.de | Fotogalerien  | Spezialthemen | Bildmanipulationen [3]

BLS Vectron abgehängtLange war die graue Maus alias RADVE-103 222-6 nicht mehr im Filstal zu sehen. Der Grund: Ein Aufenthalt im Aw Dessau. Wie man sieht, ist ihr dieser äußerlich nicht so bekommen, vom Stehen im Freien hat das Grau doch sehr gelitten – die nachlackierten(?) Türen heben sich eklatant ab. Trotzdem war ihr Erscheinen am 20. September 2020 mit dem DLr 62296 (München – Basel) fotografisch bei unzähligen Fotografen im Tal der Täler begehrt. Auch ich habe davon ein Bild bei Reichenbach (Fils) gewagt und dabei elektronisch die beiden mitgeführten BLS-Vercton 475 418-0 und 475 419-8 abgehängt, denn ich wollte endlich mal eine exklusive Fahrt mit dem LUXON der RailAdventure GmbH haben. Bei dieser Darstellung wurde zudem der moderne und im Bildausschnitt abgeschnittene Schlauchwagen entfernt, den die Gärtnerei zur Bewässerung nutzt. Der Geräteträger von Fendt aus den 1970ern durfte selbstverständlich bleiben, er dürfte ein sehr ähnliches Baujahr wie die Hundertdrei haben!

Zurück zum Bild vorher Zurück zum Bild vorher

Navigation: © 2001-2021, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.