hobby-eisenbahnfotografie.de | FormsignalBahnhofsVerzeichnis Symbol FormsigalBfVerz. | Neuigkeiten FormsignalBahnhofsVerzeichnis

Neuigkeiten FormsignalBahnhofsVerzeichnis aus dem Jahr ?
Die Einträge sind chronologisch absteigend sorteirt. Wenn Sie eine bestimmte Zeichenfolge suchen, z.B. die ID oder einen Bahnhof bzw. ein Betriebsstelle, verwenden Sie Suchfunktionalität Ctrl-F Ihres Browsers!

06.06.2024: Die Bahnhöfe Merkers (ID=1027), Dorndorf (ID=1025) und Vacha (ID=???? bislang nicht im Verzeichnis) sollen bis 2025 ihre Formsignale verlieren, alle Stellwerke bis auf das Stellwerk "Co" in Dorndorf" werden zurückgebaut. Die Stellwerke Hilchenbach (ID=354), Dahlbruch (ID=351), und (Kr Siegen) (ID=353) bleiben bis auf weiteres bestehen, denn die Mittel fehlen für eine Umstellung. Im Bahnhof Biedenkopf (ID=556) soll die alte Sichrungstechnik statt 2025 nun 2027 außer Betrieb gehen. (Michaela)
28.05.2024: (…) die Umstellung der Betriebsstellen Bad Harzburg HBHA (ID=222) – Formsignale vorhanden, aber ausser Betrieb, Goslar HGS (ID=223), Othfresen HOTF (ID=192), Langelsheim HLNG (ID=225) und Oker HOK (ID=226) ist final in 2023 erfolgt. Salzgitter-Lebenstedt HSL (ID=231) hat seit Jahren keine (Form)Signal mehr, es ist nur noch ein Gleis mit Bahnsteig da. (Jens Lauchstädt)
08.05.2024: … ich war dann mal wieder unterwegs ;)
Golzow (b Brandenburg) ID=996: Das südliche Formeinfahrsignal steht nach wie vor, jedoch wurden in der Zwischenzeit restlos alle Gleise zurückgebaut. Daher würde ich es auf Status 8-1 anpassen.
Dann war ich an der Strecke 6831:
Bad Schmiedeberg (ID=145): Status 8-2. Formsignale und Gleise sind nach wie vor vorhanden, jedoch findet derzeit kein Betrieb statt.
Söllichau (ID=147): Status 8-2. Formsignale und Gleise sind nach wie vor vorhanden, jedoch findet derzeit kein Betrieb statt.
Bad Düben (Mulde) (ID=144): Status 8-2. Formsignale und Gleise sind nach wie vor vorhanden, jedoch findet derzeit kein Betrieb statt.
Laußig (b Düben) (ID=146): Status 1 bestätigt. Das Stellwerk ist zwar außer Betrieb, jedoch stehen alle Formsignale noch und es findet Güterverkehr zum Leonhard Moll Betonwerk statt.
Dingelstädt (Eichsfeld) (ID=1239): Status 9. In dem Draisinenbahnhof stehen keine Formsignale.
Lengenfeld unterm Stein (ID=1224): Wie bereits in den Bemerkungen richtig steht, ist ein Formsignal dort aufgestellt. Jedoch Status 8-3, da dort nur Draisinenverkehr stattfindet und die Strecke auch vom restlichen Netz abgetrennt ist (in Dingelstädt ist eine Lücke zum DB-Netz).
(Dennis Sodeik)
23.04.2024: Immelborn (ID=507) lt. Drehscheibe-online-Beitrag vom 24.3.2024 (Video) ist der Zustand 9 (war einmal) (W. Klämke)
21.04.2024: Karpfham (ID=838), Strecke Mühldorf-Passau, Signale sind weg. (Volker Hovestadt)
20.04.2024: Löhnberg (ID=570): Am 14.4. 2024 zeigt sich der Bahnhof Löhnberg mit den Formsignalen Richtung Weilburg noch unverändert. (Werner Klämke)
19.04.2024: Formsignale in Mittel-Gründau (ID=593), Strecke 3701, Gießen – Gelnhausen fallen vermutlich im Sommer 2024.
Formsignale in Büdingen (ID=589), Oberhessen, an der selben Strecke im Rahmen des selben Softwarewechsels ggf. auch.
(Christof)
11.04.2024: Bad Harzburg (ID=222): die Formsignalbrücke soll - soweit ich weiß - als Denkmal erhalten bleiben, aber ohne Funktion, und mit Ungültigkeitskreuzen an den Signalen.
Oker (ID=226), Goslar (ID=223), Langelsheim (ID=225), Othfresen (ID=192), Westerland (ID=54) sind alle Status 9. Bei Neustadt (Holst) (ID=56) habe ich zwar noch keine Fotos gesehen, aber auch hier vemute ich stark Status 9. Die ESTWs sind überall seit einigen Monaten in Betrieb.
(Manuel Huber)

Anmerkung Webmaster: Wegen des besonderen Falles Bad Harzburg (ID=222) – Formsignale bleiben aus Gründen des Denkmalschutzes erhalten, aber ausgekreuzt –, macht kein neuer Status Sinn; der Status verbleibt im Sinne des Formsignalbahnhofverzeichnisses – Bahnhof besitzt Formsiganle – mit entsprechender Bemerkung vorerst auf 1.
11.04.2024: Neustadt/Holst. Gbf. (ID=56) besitzt seit dem 01.10.2023 keine Formsignale mehr. Zustand 9 (Alexander Erdmann)
11.04.2024: (...) anbei ein paar Ergänzungen: Neulistung Bahnhof Radevormwald-Dahlhausen (ID=2203). In dem Museumsbahnhof gibt es zwei Formausfahrsignale. Ob es noch mehr Signale in diesem Bahnhof, oder an anderen Betriebsstellen der Museumsstrecke gibt, kann ich leider nicht sagen, da ich noch nicht selbst vor Ort war. Ich würde ihn auf Status 8 [2] setzen. Auf dem Foto des Wikipedia-Artikels kann man die Signale sehen.

Maria Veen (ID=329) zu Status 1, da ist derzeit kein Umbau geplant.
Wulfen (ID=331) zu Status 1, da ist derzeit kein Umbau geplant.
Hohenebra (ID=531) Status 1, da ist derzeit kein Umbau geplant.
Mayen Ost (ID=398) Status 1, da ist derzeit kein Umbau geplant.

Millingen (ID=418) Status 5, ABN für 2027 geplant.
Rheinberg (ID=419) Status 5, ABN für 2027 geplant.
Rheinkamp (ID=420) Status 5, ABN für 2027 geplant.
Düsseldorf-Rath (ID=1019) Status 5, ABN für 2028 geplant
Ratingen Ost (ID=1020) Status 5, ABN für 2028 geplant
Ratingen West (ID=961) Status 5, ABN für 2028 geplant
Braunschweig-Gliesmarode (ID=6) Status 5 ABN für 12.2024 geplant
Büdingen (ID=589) Status 5, ABN für 2025 geplant
Durmersheim (ID=672) Status 5, ABN für 2026 geplant
Eddersheim (ID=1028) Status 5, ABN für 2028 geplant
Hamburg Eidelstedt (ID=40) Status 5, ABN für 2027 geplant
Hörlkofen (ID=821) Status 5, ABN für 2027 geplant
Hungen (ID=591) Status 5, ABN für 2025 geplant
Lich (ID=592) Status 5, ABN für 2025 geplant
Bad Mergentheim (ID=749) Status 5, ABN für 2028 geplant
Markelsheim (ID=753) Status 5, ABN für 2025 geplant
Mittel Gründau (ID=593) Status 5, ABN für 2025 geplant
Nördlingen (ID=895) Status 5, ABN für 2024 geplant
Ober Widdersheim (ID=595) Status 5, ABN für 2025 geplant
Pfahlgraben (ID=596) Status 5, ABN für 2025 geplant
Pocking (ID=840) Status 5, ABN für 2025 geplant
Riederau (ID=881) Status 5, ABN ist geplant
Roßberg (ID=722) Status 5, ABN für 2027 geplant
Satzvey (ID=382) Status 5, ABN für 2025 geplant
Schladen (Harz) (ID=228) Status 5, ABN für 2026 geplant
Schwindegg (ID=822) Status 5, ABN für 2027 geplant
Thann-Matzbach (ID=823) Status 5, ABN für 2027 geplant
Zirndorf (ID=765) Status 5, ABN für 2024 geplant

Kornwestheim (ID=944) Status 5, ABN für 2025 geplant. Bemerkungen: Zwei Stellwerke vorhanden, welches Formsperrsignale besitzt (Stellwerk 4 und 7). Keine Formhauptsignale. Gremberg (ID=930), Status 1, Bemerkungen: Ein Stellwerk vorhanden, welches Formsperrsignale besitzt (Stellwerk Rnw). Keine Formhauptsignale.
(Dennis Sodeik)

Anmerkung Webmaster: Zu Kornwestheim (ID=944) und Gremberg (ID=930) – deren Status belassen wir bei 9, das Formsignalbahnhofsverzeichnis listet Betriebsstellen mit Formhauptsignale auf – die Auflistung von Formsperrsignalen waren bei Initiierung des Verzeichnisses nicht intendiert, werden aber gerne in den Bemerkungen mit Datum mit aufgenommen.
14.03.2024: Ich habe noch was entdeckt: Neukalen (ID=2202), Strecke mit Draisinenverkehr (Leonard Führig)
04.02.2024: Schreibfehler-Korrektur zur ID=2021: Der Bahnhof nennt sich "Auma" (Dennis Sodeik)
24.01.2024: Neue Betriebsstellen in Deutschland: Amua (ID=2021), Knau (ID=2022) und Ziegenrück (ID=2023).

Dann Ergänzungen von Daten für Polen, zunächst neue Betriebsstellen, wenige davon mit derzeitigen Änderungen im Status:
Knau (ID=2022), Ziegenrück (ID=2023), Barczewo (ID=2024), Białośliwie (ID=2025), Bogaczewo (ID=2026), Bogdaniec (ID=2027), Bratków (ID=2028), Bór (ID=2029), Bąk (ID=2030), Chełmża ID=2031), Chruściel (ID=2032), Czarna Woda (ID=2033), Czarne (ID=2034), Czersk (ID=2035), Czerwonka (ID=2036), Człuchów (ID=2037), Damnica (ID=2038), Dzierżoniów Śląski (ID=2039), Geniusze (ID=2040), Gniezno (ID=2041), Gniezno Winiary (ID=2042), Gostyń (ID=2043), Granowo Nowotomyskie (ID=2044), Grodzisk Wielkopolski (ID=2045), Grodzisko Dolne (ID=2046), Gryfice (ID=2047), Górki Noteckie (ID=2048), Głogówko (ID=2049), Głuchołazy (ID=2050), Iwin (ID=2051), Jeleń (ID=2052), Kalisz Pomorski (ID=2053), Kamienna Góra (ID=2054), Kcynia (ID=2055), Knyszyn (ID=2056), Komańcza (ID=2057), Kostrzyn (ID=2058), Kowalewo (ID=2059), Kościerzyna (ID=2060), Krasnystaw (ID=2061), Krobia (ID=2062), Kruszwica (ID=2063), Kąkolewo (ID=2064), Kętrzyn (ID=2065), Lidzbark (ID=2066), Lipka Krajeńska (ID=2067), Lipowa ucholska (ID=2068), Lipusz (ID=2069), Machnacz (ID=2070), Medyka Towarowa (ID=2071), Mieroszów (ID=2072), Mońki (ID=2073), Mrągowo (ID=2074), Narewka (ID=2075), Niegosławice (ID=2076), Nisko ID=2077), Niwnice (ID=2078), Nowa Ruda (ID=2079), Nowiny Wielkie (ID=2080), Nowy Świętów (ID=2081), Olecko (ID=2082), Osie (ID=2083), Osowiec (ID=2084), Ostróda (ID=2085), Ostrów Mazowiecka (ID=2086), Osusz (ID=2087), Papiernia (ID=2088), Pieniężno (ID=2089), Piława Górna (ID=2090), Podborsko (ID=2091), Polanica-Zdrój (ID=2092), Potęgowo (ID=2093), Prudnik (ID=2094), Przetycz (ID=2095), Płock Radziwie ID=2096), Płońsk (ID=2097), Rakoniewice (ID=2098), Rogoźnica (ID=2099), Rokitki (ID=2100), Runowo Pomorskie (ID=2101), Rybina (ID=2102), Rytel (ID=2103), Santok (ID=2104), Serock (ID=2105), Sieradz ID=2106), Sierpc (ID=2107), Sobów (ID=2108), Sokółka (ID=2109), Somonino (ID=2110), Stalowa Wola Rozwadów Towarowy (ID=2111), Stare Kurowo (ID=2112), Starogard Gdański (ID=2113), Sterławki Wielkie ID=2114), Strzelce Krajeńskie Wschód (ID=2115), Stęszew (ID=2116), Szczawne Kulaszne (ID=2117), Szlachta (ID=2118), Szreniawa (ID=2119), Sątopy-Samulewo (ID=2120), Sławno (ID=2121), Słupsk (ID=2122), Trzcianka (ID=2123), Uherce (ID=2124), Ustronie Morskie (ID=2125), Ustrzyki Dolne (ID=2126), Wasilków (ID=2127), Wałcz (ID=2128), Wałowice (ID=2129), Werchrata (ID=2130), Wieleń (ID=2131), Wierzbno ID=2132), Wierzchowo Człuchowskie (ID=2133), Wierzchucin (ID=2134), Worowo (ID=2135), Wrzeście (ID=2136), Wschowa (ID=2137), Wyrzysk Osiek (ID=2138), Zamość (ID=2139), Zbydniów (ID=2140), Złotów ID=2141), Łomża (ID=2142), Łęgajny (ID=2143), Łętownia (ID=2144), Żukowo Wschodnie (ID=2145)

Ergänzungen von Daten für Polen von ehemaligen Betriebsstellen mit Formsignalen, Status demnach 9:
Biała Podlaska (ID=2146), Biały Kościół (ID=2147), Białystok (ID=2148), Biskupiec Reszelski (ID=2149), Brodnica ID=2150), Brusy (ID=2151), Czaplinek (ID=2152), Czeremcha (ID=2153), Florek (ID=2154), Gryfów Śląski (ID=2155), Giżycko (ID=2156), Gostynin (ID=2157), Goworki (ID=2158), Jankowo Pomorskie (ID=2159), Jerzmanice Zdrój (ID=2160), Końskie (ID=2161), Kowalów (ID=2162), Koźmin Wielkopolski (ID=2163), Kuźnica Białostocka (ID=2164), Laski Lubuskie (ID=2165), Leszno Grzybowo (ID=2166), Lipa (ID=2167), Łambinowice (ID=2168), Łąck (ID=2169), Łoźnica (ID=2170), Łubowo (ID=2171), Ługi Górzyckie (ID=2172), Mszana Dolna (ID=2173), Naterki (ID=2174), Nowa Ruda Słupiec (ID=2175), Nowa Sarzyna (ID=2176), Nowe Drezdenko (ID=2177), Nowe Skalmierzyce (ID=2178), Olsztyn Gutkowo (ID=2179), Pisz (ID=2180), Płock (ID=2181), Poznań Wola (ID=2182), Rabka Zaryte (ID=2183), Rudna Gwizdanów (ID=2184), Sierakówek ID=2185), Sobótka Zachodnia (ID=2186), Stare Juchy (ID=2187), Strzegomek (ID=2188), Strzelce Kujawskie (ID=2189), Sulechów (ID=2190), Szczecin Glinki (ID=2191), Szydłów (ID=2192), Ścinawka Średnia Dworzec ały (ID=2193), Śniadowo (ID=2194), Świdnica Przedmieście (ID=2195), Toruń Wschodni (ID=2196), Witnica (ID=2197), Włoszczowa (ID=2198), Zduny (ID=2199), Złocieniec (ID=2200), Żabi Róg (ID=2201).
(Leonard Führig)
06.01.2024: Ich habe hier wieder ein paar Ergänzungen:
Moritzburg (ID=436) – Bahn: SDG
Altenburg Vbf (ID=458) – Name: Altenburg Gbf
Krupá (ID=1257) – Status: 9, Außerbetriebnahme 2023
Neu:
Friedewald (Kr Dresden) Bad (ID=2014), Rehagen-Klausdorf (ID=2015), Jänickendorf (ID=2016), Ungarn Szilvásvárad(ID=2017), Ungarn Királd (ID=2018), Rumänien Șandra (ID=2019) und Miheșu de Câmpie (ID=2020)
Außerdem Status 5: Klanxbüll (ID=44), Langenhorn (Schlesw) (ID=45), Lehnshallig (ID=46), Lindholm (ID=47), Stedesand (ID=52), Hódmezővásárhely (ID=1581), Kútvölgy (ID=1582), Székkutas (ID=1583), Orosháza (ID=1584), Csorvás (ID=1585), Telekgerendás (ID=1586), Poieni (ID=1627), Ciucea (ID=1628), Baciu Triaj (ID=1679), Gârbău (ID=1680)
(Leonard Führig)
Navigation: © 2001-2024, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.