hobby-eisenbahnfotografie.de | Fotogalerien  | Spezialthemen | Chronologisch: Farbvarianten der Baureihe 151

12/1974: ChromoxidgrünAus dem Erhalt der designierten Bundesbahn-Lokomotiven in ihrem historischen Status für eine Verwendung als zukünftige Museumsloks wurde bei der Bahn AG nicht viel. Nur wenige Lokomotiven wurden – und das auch nur teilweise – in ihrem ursprünglichen Zustand belassen; die 151 049-4 zählte mehr oder weniger dazu. Frisches Chromoxidgrün gab es für sie per 24.03.2000 im Aw Opladen. Ihre Puffer mit runder Tellerform musste sie gegen solche mit eckiger Bauform, ihre Scherenstromabnehmer in Einholmstromabnehmer tauschen. Diese beiden Merkmale kennzeichnet aktuell alle betriebsfähigen Elloks der Baureihe 151, deshalb sei die Lok hier nochmals gezeigt. Der eigenartig schmale Schriftsatz ihrer Bezeichnung blieb bzw. ist in der Praxis glücklicherweise eine seltene Erscheinung. Am 07. Juni 2006 war sie mit dem CS 47777 aus Rotterdam bei der Überquerung des Mittleren Isarkanals in Unterföhring kurz vor dem Zielbahnhof München-Johanneskirchen angelangt; die Kohlefracht war für das Kraftwerk Nord bestimmt.

Zurück zum Bild vorher Zurück zum Bild vorher

Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.