hobby-eisenbahnfotografie.de | Fotogalerien  | Spezialthemen | Dsts, Mess-ST, NbZ & Co. [6]

CORADIA iLINTMessfahrten mit dem Coradia iLint ließen sich am 08. Juni 2017 zwischen Westerstetten und Geislingen West (bzw. beim ersten Pendel: Süßen) beobachten. Der Zug, bestehend aus 182 523-1, D-ALHB 56 80 90-94 047-5 Dmz090, 95 80 0654 601-3 D-ALHB, 95 80 0654 101-4 D-ALHB und D-ALHB 56 80 90-94 145-7 Dmz090 befand sich hier bei Urspring. Laut Hersteller Alstom ist der Coradia iLint weltweit der erste Niederflur-Personenzug, der mit einer Wasserstoff-Brennstoffzelle betrieben wird, die elektrische Energie für den Antrieb erzeugt. Der geräuscharme Triebwagen gibt lediglich Wasserdampf und Kondenswasser ab. Anfang 2018 soll er auf der Strecke Buxtehude – Bremervörde – Bremerhaven – Cuxhaven in den Probebetrieb mit Fahrgästen gehen.

Zurück zum Bild vorher Zurück zum Bild vorher

Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.