hobby-eisenbahnfotografie.de | Notizblock  | Notizblock Seite 059 – 10/2007

Notizblock Seite 59 | Oktober 2007 Es sind die Triebfahrzeuge 152 017-0, 908 801-4 (GVG), 182 011-7 und 189 065-6 zu sehen.

Bild-Nr.: 0tki001

Grauer Wagen im Anmarsch: "Am 02. Oktober 2007 war auf der Filsbahn einiges geboten; u.a. nahmen zwei Militärzüge die Geislinger Steige in Angriff. Um 10:28 Uhr rollte eine saubere 152 017-0 mit einem (vermutlich) britischen Batallion (nochmals vermutlich) Richtung Ex-Jugoslawien auf Ulm zu. Bevor Fragen aufkommen, der graue Militärbegleitwagen mit den grün gestrichenen Türen bietet beispielsweise der Wachmannschaft Unterkunft, die den Zug und die Fahrzeuge bei Abstellung bewacht. Am gleichen Tag wurden auch noch amerikanische Hummer-Fahrzeuge verlegt, da war es die 140 716-2, die dafür eingeteilt war." Soweit Thomas Kiefer, der diese Aufnahme freundlicherweise zur Verfügung stellte.


Bild-Nr.: 707j1201

Generalüberholter General: Die Freude unter den Eisenbahnfotografen über die Generalüberholung überwiegt; dennoch, ein gewöhnungsbedürftiger Anblick am 12. Oktober 2007: "Der General" 908 801-4 / 608 801-7 zeigt sich im neuen, eleganten elfenbein/dunkellila Farbkleid; leider immer noch in einer, verglichen mit seinem ursprünglichen Aussehen, sehr entstellenden Art. Man kann es auch deutlicher sagen, die brutal hässliche, nach unten versetzte Stirnlampe, die "103er"-Frontscheibe, die völlig umgebauten Seitenfenster - eine vertane Chance, dieses interessante Fahrzeug wieder originalgetreu bei der Regentalbahn AG (Hinüberführung geschah am 26.10.2006) herzustellen. Aber wie eingangs geschrieben, die Freude überwiegt, es ist schön, dass er wieder auf Gleisen unterwegs sein kann. Hier bei Uhingen war allerdings wenig generöses Wetter, als er als DbZ 92761 Gotteszell – Karlsruhe um 16 Uhr vorbeidieselte. Da nützte es auch nichts, dass der Sonnenkönig persönlich neben mir stand... So hoffen und wünschen wir uns zahlreiche Fahrten in seiner Zukunft zu wesentlich besseren Beleuchtungskonditionen!


Bild-Nr.: 707j141x

Verspätetes Rüsseltier: Wie schon vor einer Woche, so war auch heute, am Sonntag dem 14. Oktober 2007 das Rüsseltier verspätet mit dem TEC 42136 von München nach Ludwigshafen unterwegs. Satte +240 ermöglichten abermals eine variierte Aufnahme auf der Geislinger Steige, die der Herbst in ein buntes Farbenmeer verwandelt hat. Dazu kam ein zufälliges Treffen mit Achim, das die Warterei in eine kurzweilige, vergnügliche Angelegenheit verwandelte. Später erfuhren wir von einem Fahrleitungsschaden bei Günzburg, dem wir Taurus-Fans letztlich die gut ausgeleuchtete Situation zu verdanken hatten.


Bild-Nr.: 0akr016

Leider entklebt: Trotz üblem Wetter nahm Andreas am 25. Oktober 2007 die seltene Gelegenheit wahr, der "Tulpen-Lok" 189 065-6 mit einem von der DSO-LV ange­kündigten CS 62365 (Stuttgart-Untertürkheim – Ulm Rbf) aufzulauern – eine vorausschauende Tat! Aus heutiger Sicht, die Lok wurde in der KW. 36/2011 von ihren Werbefolien befreit –, rächt sich, dass ich sie damals Mangels Aussicht auf Sonnenschein nicht fotografiert habe. Ein weiterer Versuch, sie zu fotografieren, scheiterte: Sie verkehrte nicht im angekündigten Plan. Erschwerend kam hinzu, dass die Lok sich bis auf ganz wenige Ausnahmen nie im süddeutschen Raum bewegte. Andreas Krell stellte diese Aufnahme freundlicherweise zur Verfügung.


Navigation: © 2001-2017, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.